none
Frage Dynamics Navision - VPN vs. Terminal Server

    Question

  • Hallo,

     

    mir ist bewusst, dass dies ein CRM Forum ist, jedoch finde ich leider kein passendes MS Forum für Navision.

    Evtl. gibt es ja jemanden, der dennoch etwas zu meinem infrastrukturellen Problem sagen kann.

     

    Im Rahmen eines Kundenprojekts finde ich derzeit ein bestehendes Navision-System (zukünftig 5.01) vor.

    Die mobilen Anwender sollen nach einer allgemeinen Infrastrukturaktualisierung remote auf das System zugreifen können.

     

    Am liebsten würden wir dies per VPN realisieren (Direct Access), jedoch haben wir von verschiedenen Seiten von möglichen Performance-Problemen beim Zugriff gehört.

    Können Sie aus Ihrer Erfahrung heraus sagen ob das System grundsätzlich bei VPN in akzeptabler Geschwindigkeit anspricht (performante Infrastruktur und Bandbreite von ca. 2-4MBit/s auf Firmenseite bei klassischer ADSL/HSDPA Anbindung vorausgesetzt).

     

    Wir gehen davon aus, dass die Bandbreite für die Anwenderzahl  (max 20 gleichzeitigt via remote) ausreicht, da auch Outlook und Dateizugriff problemlos funktionieren.

     

    Gibt es hier im Navision-Bereich Eigenheiten beim VPN Zugriff, die sich negativ auf die Performance auswirken ?

    Und wenn ja, wie realisieren Sie den Fernzugriff bei Ihren Kunden (Terminal Service, Offline-Client).

     

    Für eine kurze Rückmeldung wäre ich sehr dankbar,

     

    Thursday, August 12, 2010 1:22 PM

All replies