none
Druckererstellung unter Windows Server 2008 sehr langsam

    Frage

  • Guten Tag,

     

    wir setzen 4 Windows Server 2008 R2 als Terminalserver (XenApp 6 Enterprise) in einer Windows Server 2008 Domäne mit einem Windows Server 2008 R2 Printserver ein. Auf dem Printserver sind knapp 50 Drucker (meist Xerox) installiert und freigegeben. Die Druckerzuordnung wird über Group Policies realisiert. Wenn sich nun ein User an einem Published Desktop eines der Terminalserver anmeldet und danach die "Drucker und Geräte" öffnet, kann man dabei zusehen wir ein Drucker knapp 30 Sekunden nach dem anderen erstellt wird. Bei einem Benutzer, der 15 Drucker bekommt, kann das schon ne Menge Zeit in Anspruch nehmen.

     

    Wie kann man dort entegen wirken?

     

    Vielen Dank im Voraus,

     

    Bastian Rünz


    Best Regards, Bastian Rünz
    Mittwoch, 23. Februar 2011 16:46

Alle Antworten