none
Bankmeldung Doppeleinreichung - Nachricht abgelehnt (9390) RRS feed

  • Frage

  • Hallo liebe Community,

    beim heutigen Versuch, meine Kontoauszüge von der Commerzbank zu holen, erhielt ich die Fehlermeldung

    Doppeleinreichung - Nachricht abgelehnt (9390)

    Was könnte die Ursache dafür sein?

    Bin für jeden Tipp dankbar.

    Viele Grüße von der Spree

    Peter 

    Sonntag, 28. Februar 2021 16:57

Alle Antworten

  • Peter,

    hast Du schon mal probiert, den Kontakt im Homebanking-Manager (HBCIfM99 -> Extras -> Administrator für Homebank-Kontakte)  neu zu synchronisieren ?

    MfG

    Volker.

    Montag, 1. März 2021 10:28
  • Hallo Volker,

    vielen Dank für Deine Nachricht.

    Ja, ich habe den Homebanking-Kontakt erfolgreich synchronisiert, die Fehlermeldung erscheint aber trotzdem noch immer. Im heutigen Telefonat mit der HBCI-Hotline der Commerzbank erklärte man mir, dass bezüglich der Synchronisation alles in Ordnung scheint. Es liegt wohl offenbar daran, dass der Schlüssel nicht passt.

    Hier noch kurz einige Erläuterungen wie es zu meinem Problem kam:

    • Ich verwende die Steuersoftware Taxman 2021 einschließlich des sog. Einnahme- und Überschussrechners. Nach der ersten Installation dieses SW-Pakets funktionierte HBCI auch nicht; die Ursache lag an der (falschen) Version des DDBAC-Moduls (Version 5.8.10.0). Ich installierte die DDBAC-Version 5.7.85.0 aus dem Verzeichnis C:\ProgramData\Uli Amann\HBCI-Modul für Money 99 V2000\Update und führte eine Synchronisation erfolgreich durch. Danach war alles einwandfrei.
    • Gestern (am 28.02.2021) wurde die Steuersoftware upgedated und damit wieder die (falsche) DDBAC-Version installiert. Ich installierte wieder die (richtige) DDBAC-Version 5.7.85.0 und führte die HBCI-Synchronisation durch. Leider kam es dann zu einer HBCI-Fehlermeldung, die ich bedauerlicherweise nicht notiert habe.
    • Ich wusste keinen besseren Rat, als meine Systempartition mit dem Stand vom Samstag wiederherzustellen (ich mache täglich eine inkrementelle und einmal wöchentlich ein vollständige Datensicherung, die Schlüsseldatei liegt auf einem anderen Laufwerk).
    • Zunächst schien alles in bester Ordnung, aber dannn...

    Ich hoffe sehr, dass mir jemand helfen kann. Ohne mein geliebtes Money bin ich hier ein halber Mensch.

    Viele Grüße von der Spree

    Peter


    Montag, 1. März 2021 12:26
  • Hallo liebe Community,

    mein Problem ist gelöst!!

    Ursache waren falsche Daten im Homebanking-Kontakt. Statt "Girokonto" stand in der Kontobezeichnung "Kontokorrent", außerdem war im Kundennamen ein alter Begriff eingetragen.

    Ich danke allen für die Mithilfe.

    Viele Grüße von der Spree

    Peter

    Montag, 1. März 2021 13:31