none
Comdirect - Abruf Kontoauszüge - Money lädt bereits gebuchte Umsätze immer wieder RRS feed

  • Frage

  • Hallo!

    Folgendes (seit Monaten regelmäßig auftauchendes) Problem:

    Money ruft Umsätze bei der comdirect-Bank ab. Sagen wir am 01.03.2021. Alles super - im Abruf-Protokoll tauchen bei den einzelnen Umsätzen die Begriffe "gebucht" auf und ich aktualisiere nach dem Schließen des HBCI-Moduls das comdirect-Kontobuch problemlos. Weitere Umsatzabfragen an den darauf folgenden Tagen sind unproblematisch da keine Umsätze getätigt wurden. Am 15.03.2021 liegt jedoch ein einziger neuer Umsatz vor, der auch korrekt abgerufen wird. Allerdings kommen auch alle anderen Umsätze, die am 01.03.2021 bereits heruntergeladen wurden, erneut mit. Die Gebucht-Information bei diesen alten Umsätzen fehlt. Aktualisiert man nun das Kontobuch, hat man die alten Umsätze doppelt drin und muß diese händisch löschen. Wobei - gelöscht werden müssen die Umsätze, die man am 01.03.2021 heruntergeladen hatte. Ein Löschen der identischen am 15.03.2021 heruntergeladenen bringt gar nichts, denn die sind bei der nächsten Umsatzabfrage wieder dabei.

    Was läuft am comdirect-Konto falsch? Hat jemand eine Idee?

    Konnte in der Newsgroup keinen Hinweis finden.

    Grüße

    Johannes

    Dienstag, 16. März 2021 11:55