none
Money verlangt beim Kontenwechsel Speichermedium

    Frage

  • Hallo,

    ich habe nur ein kleines Problem.

    Habe Money auf einem neuen PC installiert.

    Seitdem verlangt Money u.a. beim Kontenwechsel ein Speichermedium.

    Kann mir jemand sagen, WO ich den Ort neu festlegen kann?

    Gruss

    aus MUC von Lutz

    Samstag, 17. Dezember 2016 06:25

Alle Antworten

  • Seitdem verlangt Money u.a. beim Kontenwechsel ein Speichermedium.

    Kann mir jemand sagen, WO ich den Ort neu festlegen kann?

    Du meinst wahrscheinlich nicht den Konten-, sondern den Dateiwechsel:
    Menü Extras/Optionen/Sicherungskopie. Stecke den USB-Stick oder die Speicherkarte zuvor ein, dann kannst Du sie bereits explizit auswählen.

    Gruß von der Schlei
    Uli
    --
    http://www.hbcifm99.de/

    http://www.hbcifm99.de/hbcifm99.atom.xml

    Samstag, 17. Dezember 2016 13:46
  • Hi Uli,

    danke für Deine Antwort.

    Leider ist es nicht das, was Du meinst. Die .mny-Datei wird ordnungsgemäss abgespeichert. Eine Kopie bekomme ich auf auf Verlangen auf einer Extra-Partition.

    Einen USB-Stick habe ich eigentlich nicht eingesetzt für Money.

    Ich habe mehrere Konten in einer Moneyanwendung.

    Der Hinweis tritt auf, wenn ich ein Bank-Konto aufrufe oder zu einem anderen wechsle. Dann muss ich bis zweimal "abbrechen" drücken.

    "Es befindet sich kein Datenträger im LW. Legen Sie einen Datenträger in LW \Device\Harddisk3\DR3 ein".

    Ich muss dazu sagen, dass ich früher eine 2te HD im System hatte.

    Zur Zeit habe ich einen HD Datenträger 0 und Datenträger 1 (SD-Cardreader) im System.

    Frohe und ungetrübte Weihnachten wünsche ich Dir und allen Moneyusern

    aus MUC

    Lutz

    Danke Dir für Deine unermüdliche Hilfe für "unsere Gemeinde".

    Es ist unglaublich, was Du für das nunmehr 16-jähriges Überleben von Money geleistet hast.

    WAHNSINN


    Dienstag, 20. Dezember 2016 22:49
  • "Es befindet sich kein Datenträger im LW. Legen Sie einen Datenträger in LW \Device\Harddisk3\DR3 ein".

    Sag das doch gleich. Bedenke: Standardfehlertexte in Verbindung mit dem Programmnamen sind bei einem so alten Programm wie Money recht hilfreich. Heutzutage ist praktisch jeder Fehler mehrfach besprochen, schau mal hier: http://bfy.tw/93Ke...;-)

    Gruß von der Schlei
    Uli
    --
    http://www.hbcifm99.de/

    http://www.hbcifm99.de/hbcifm99.atom.xml

    Dienstag, 20. Dezember 2016 23:44