none
Überweisung wird von der Volksbank nicht ausgeführt

    Frage

  • Ich habe einen neuen Laptop und deshalb HBCI und DDBA heruntergeladen und die MNY-Datei per Stick übertragen. Der neue Homebanking-kontakt ist mit HBCI 3.0 ausgeführt.
    Während auf meinem alten PC Überweisungen ausgeführt werden, kommt es auf dem neuen PC zu Fehlermeldungen:

    Die Nachricht enthält Fehler. (9050)
    Der Auftrag wurde nicht ausgeführt. (9010)

    Was ist zu tun?

    Hans-Walter Baumbach

    Nach dem Update des DDBAC auf meinem alten Laptop funktioniert auch dort eine Überweisung von der Sparkasse Göttingen nicht mehr und es kommt die Fehlermeldung:

    09:52:14 HIRMG (3): Die Nachricht enthält Fehler. (9050)

    09:52:14 HIRMS (4): Der Auftrag wurde nicht ausgeführt. (9010)

                        Die Zahlung ist nicht SEPA-fähig. (MDC17760326603) (9210)

                        SEPA-Nachrichtenformat ungültig. (MDC17760326714) (9310)

                        Die IBAN des Auftragg./Zahlungsempf. ist ungültig. (MDC17760326693) (9210)

                        SEPA-Nachricht fehlerhaft, Betragsangabe ungültig. (MDC17760326711) (9210)

                        Die IBAN des Begünstigten/Zahlungspfl. ist nicht zulässig. (MDC17760326700) (9210)

    09:52:14 HIRMS (4): Der Auftrag wurde nicht ausgeführt. (9010)

                        Die Zahlung ist nicht SEPA-fähig. (MDC17760326603) (9210)

                        SEPA-Nachrichtenformat ungültig. (MDC17760326714) (9310)

                        Die IBAN des Auftragg./Zahlungsempf. ist ungültig. (MDC17760326693) (9210)

                        SEPA-Nachricht fehlerhaft, Betragsangabe ungültig. (MDC17760326711) (9210)

                        Die IBAN des Begünstigten/Zahlungspfl. ist nicht zulässig. (MDC17760326700) (9210)


    • Bearbeitet hbaumbach Donnerstag, 24. November 2016 08:57
    Dienstag, 22. November 2016 13:42

Alle Antworten