none
NIBC alle 90 Tage TAN RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    der Abruf der Kontostände bei der NIBC hab bisher gut funktioniert. Wegen der PSD2 muss die NIBC alle 90 Tage eine SMS-TAN senden und abfragen. Der Dialog des HBCI-Moduls gibt mir aber keine Möglichkeit, diese SMS einzugeben. Über die WEB-Oberfläche komme ich ohne die TAN rein, aber über HBCI weiterhin nicht. Interessantersweise konnte ich über HBCI eine Überweisung online absetzen, die auch mit SMS-TAN abgesichert wurde, aber die Kontostände kommen nicht mehr, sondern jedesmal eine SMS-TAN, die ich nicht eingeben kann. Gibt es Abhilfe?

    Gruß Gerd Streichert

    Donnerstag, 10. Dezember 2020 10:56

Alle Antworten

  • der Abruf der Kontostände bei der NIBC hab bisher gut funktioniert. Wegen der PSD2 muss die NIBC alle 90 Tage eine SMS-TAN senden und abfragen. Der Dialog des HBCI-Moduls gibt mir aber keine Möglichkeit, diese SMS einzugeben.

    Stelle sicher, dass in Einstellungen/Banken die Option zur Abfrage von PIN und TAN über die DDBAC für alle Konatkte akiviert ist. Wenn das bereits so eingestellt ist, poste bitte das Ergebnis von HBCIFM99/Hife/Money-Systemanalyse in Deine nächste Antwort.

    Gruß von der Schlei
    Uli

    --
    https://www.hbcifm99.de/

    https://www.hbcifm99.de/hbcifm99.atom.xml

    Freitag, 11. Dezember 2020 17:39
  • Das Häckchen war gesetzt. Ich habs's auch mal weggenommen und wieder gesetzt, ohne Erfolg. Bei jedem Versuch kommt eine SMS von der Bank an.

    Es pressiert nicht, diesen Fehler zu beheben. Ich kann auch damit leben, den Kontostand über die Weboberfläche zu lesen, da sich beim Tagesgeld
    nicht so oft was ändert.

    Vor der Ausführung der Systemanalyse kam ein Popup-Fenster mit dem Text:

    Windows Script Host

    Kann HKCU\Control Panel\International\sCoutry nicht lesen! Fehler: Registrierungsschlüssel "HKCU\Control Panel\Inetrnational\sCoutry" wurde nicht zum Lesen geöffnet.

    Die Systemanalyse lief trotzdem mit folgendem Ergebnis:

    ===========================

    Money 99V2000 & HBCIFM99 Systemprüfung 1.27 Stand 12.12.2020 08:11:16
    OS Version: Windows 10 Enterprise (ohne SP) 64bit
    Windir: C:\Windows
    Appdata: C:\Users\Sonjagerhard\AppData\Roaming
    Explorer Version: 10.0.19041.662
    Internet Explorer version: 11.0.19041.1
    Locale: 1031
    Fehler sCountry: Registrierungsschlüssel "HKCU\Control Panel\International\sCountry" wurde nicht zum Lesen geöffnet.
    CommonFilesDir: C:\Program Files (x86)\Common Files
    CommonFilesDir (x86): C:\Program Files (x86)\Common Files
    Money Version: 7.0.0.723
    Money LCID: 1031
    Money SKU: OEMStdB
    mfc42.dll Version im Money-Verz.: C:\Program Files (x86)\Microsoft Money\mfc42.dll nicht gefunden (OK)
    mfc42.dll Version im Windows-Verz.: 6.6.8063.0
    vipzka.exe Version: 3.0.0.54 (Money 99V2000 SP1 Decoder)
    HBCIFM99 Version: 5.1.0.17
    HKLM-FinTS-Produkt-Registrierungsnummer: 54C271E36542D8AD737E8E6A6 (entspricht dem HBCI-Modul für Money 99 Version 2000, OK)
    HKCU-FinTS-Produkt-Registrierungsnummer nicht vorhanden, (OK)
    DDBAC Version: 5.7.85.0
    DDBAC Dir: C:\Users\Sonjagerhard\AppData\Roaming\DataDesign\DDBAC
    MDAC Version : 6.3.9600.16384 (6.3 (Windows 8, Windows 10))
    Jet 3.5 Version: 3.51.623.4
    Jet 4.0 Version: 4.0.9801.27 (unbekannter SP)
    ODBC Jet Version: 10.0.19041.1
    Älteste Datei im Money-Ordner: MSMONEY.EXE 15.03.1999 (OK)
    MS Setup Registry Key zeigt korrektes MS Money 99V2000 Standard (OK)
    QuoteServerURL: http://data.moneycentral.msn.com/Scripts/invisapi.dll/ (OK)
    Alte Registry Werte sind entfernt. (OK)
    SmrtInetURL: https://www.hbcifm99.de/smrtinet.ini (OK)
    Kein LAN-Proxy konfiguriert
    SecureProtocols: TLS 1.0, TLS 1.1, TLS 1.2 aktiviert
    Windows Firewall ist eingeschaltet
    Antivirus Windows Defender ProductState 397568 aktiv, aktuell
    Keine Firewall erkannt.
    Keine AntiSpyware erkannt.
    Kontakt 0: NIBC Bank Zndl Frankfurt am Main (NIBC Bank Zndl Frankfurt am Main) BLZ 51210700 HBCI 300 CommAddr https://hbci11.fiducia.de/cgi-bin/hbciservlet SecProgID TAN.1 PINTAN ITanSupported ITANVerf. 942 S-Fkt 942 ManualUPD
    Kontakt 1: BNP Paribas Niederlassung Deutschland (BNP Paribas Niederlassung Deutschland) BLZ 76030080 HBCI 300 CommAddr https://brokerage-hbci.consorsbank.de/hbci SecProgID TAN.1 PINTAN ITanSupported ITANVerf. 900 S-Fkt 900
    Kontakt 2: Postbank Ndl der DB Privat- und Firmenkundenbank (Postbank Ndl der DB Privat- und Firmenkundenbank) BLZ 76010085 HBCI 300 CommAddr https://hbci.postbank.de/banking/hbci.do SecProgID TAN.1 PINTAN ITanSupported ITANVerf. 920,930 S-Fkt 920
    Kontakt 3: Sparkasse Neumarkt i d OPf-Parsberg (Sparkasse Neumarkt i d OPf-Parsberg) BLZ 76052080 HBCI 300 CommAddr https://banking-by4.s-fints-pt-by.de/fints30 SecProgID TAN.1 PINTAN ITanSupported ITANVerf. 910,911,912,913 S-Fkt 912

    Samstag, 12. Dezember 2020 08:29
  • Die Systemanalyse lief trotzdem mit folgendem Ergebnis:

    ===========================

    Money 99V2000 & HBCIFM99 Systemprüfung 1.27 Stand 12.12.2020 08:11:16
    ..
    Fehler sCountry: Registrierungsschlüssel "HKCU\Control Panel\International\sCountry" wurde nicht zum Lesen geöffnet.

    Das ist schon ok.

    Versuche den Kontakt über den HBCI-Admin zu synchronisieren. Kommt jetzt die Möglichkeit, die TAN einzugeben?

    Gruß von der Schlei
    Uli

    --
    https://www.hbcifm99.de/

    https://www.hbcifm99.de/hbcifm99.atom.xml

    Samstag, 12. Dezember 2020 13:04
  • Hallo Uli,

    leider nein. Erneutes Synchronisieren brachte keine Änderung. Der letzte erfolgreiche Zugriff auf das Konto war übrigens am 31.8.2020. Es gibt von der NIBC eine Secure-App für's Handy. Vielleicht schaltet die den Zugang direkt frei. Die muss ich aber über den Postweg aktivieren, weshalb es ein paar Tage dauern wird.

    Schöne Zeit und bleib gesund,

    Gruß Gerd Streichert

    Sonntag, 13. Dezember 2020 08:55
  • Erneutes Synchronisieren brachte keine Änderung. Der letzte erfolgreiche Zugriff auf das Konto war übrigens am 31.8.2020. Es gibt von der NIBC eine Secure-App für's Handy. Vielleicht schaltet die den Zugang direkt frei.

    Maile mich bitte unter hbci (at) uamann (punkt) de an.

    Gruß von der Schlei
    Uli

    --
    https://www.hbcifm99.de/

    https://www.hbcifm99.de/hbcifm99.atom.xml

    Sonntag, 13. Dezember 2020 09:09
  • So, dank direkter Hilfe von Uli läuft's wieder. Herzlichen Dank Uli.
    Freitag, 18. Dezember 2020 08:03