none
Konto lässt sich im Administrator für Homebanking Kontakte nicht ändern oder löschen

    Frage

  • Mein System ist Win10, 64. HBCIfM99 und DDDAC sind aktuell. Es ist nur ein Onlinekonto (Sparkasse Hannover) eingerichtet.

    Homebanking hat seit Jahren mit diesem System funktioniert, auch unter WIN10. Seit ein paar Tagen erhalte ich die Fehlermeldung, es sei kein Moneykonto mit einem HBCI-Konto verknüpft.

    Im Administrator für Homebanking kontakte wird das Sparkassenkonto angezeigt, mit korrekter Benutzerkennung, allerdings ohne Namen und mit falschen Symbol (Diskette). Das Konto lässt sich nicht bearbeiten, beim Versuch erscheint die Fehlermeldung File not found.

    Ich habe HBCIfM99 und DDDAC schon neu installiert. Ohne Erfolg. Das Konto lässt sich im Administrator für Homebankingkontakte auch nicht löschen-Fehlermeldung Not found,

    Ich habe auch versucht, das Konto ein zweites Mal einzurichten. Die Synchronisierung wird dann mit Fehler 9030 abgebrochen.

    Hat jemand eine Idee, den Fehler zu beseitigen? 

    Dienstag, 11. Oktober 2016 14:41

Alle Antworten