none
SEPA Überweisung Postbank funktioniert nicht

    Frage

  • Hallo an alle,

    ich habe seit gestern das Problem, dass der Überweisungsauftrag von Money an das HBCI-Modul (4.1.0.80) zwar übergeben, aber nicht ausgeführt wird. Im HBCI-Log ist für mich nicht mal ein Hinweis auf die Ausführung der Überweisung zu finden.

    Vielen Dank schon mal für eure Unterstützung.Gruß

    Camirus

    HBCI-Modul für Money 99 Version 2000 - 4.1.0.80


    04.02.2014 Bankdialog (300) Business:

    13:55:19 HIRMG (2): Dialoginitialisierung erfolgreich. (20)

                        Teilweise liegen Warnungen/Hinweise vor. (3060)

    13:55:19 HIRMS (4): Information fehlerfrei entgegengenommen. (20)

    13:55:19 HIRMS (3): Meldung unterstützter Ein- und Zwei-Schritt-Verfahren (3920)

                        999

                        901

    HIRMG (2) : 13:55:19 HIRMG (2): Dialoginitialisierung erfolgreich. (20)

    HIRMS (3) : Meldung unterstützter Ein- und Zwei-Schritt-Verfahren 999.  901.

     

    04.02.2014 Business (SV 6)                DE89250100300020426307

    13:55:19   Business                     

    13:55:20 HIRMG (2): Nachricht entgegengenommen. (10)

    13:55:20 HIRMS (3): Auftrag ausgeführt. (20)

    MT940: 1 Buchungen

    13:55:20 HIRMG (2): Nachricht entgegengenommen. (10)

    13:55:20 HIRMS (3): Dialog beendet. (100)


    Dienstag, 4. Februar 2014 13:42

Alle Antworten

  • ich habe seit gestern das Problem, dass der Überweisungsauftrag von Money an das HBCI-Modul (4.1.0.80) zwar übergeben, aber nicht ausgeführt wird. Im HBCI-Log ist für mich nicht mal ein Hinweis auf die Ausführung der Überweisung zu finden.

    Debug-Modus aktiv?

    Uli

    --
    Web: http://www.hbcifm99.de/
    RSS: http://www.hbcifm99.de/hbcifm99.atom.xml

    Mittwoch, 5. Februar 2014 00:16
  • Debug-Modus aktiv?

    Definitiv mal leider nicht. :-(

    LG

    Mittwoch, 5. Februar 2014 22:18
  • Option "Aufträge senden" aktiviert?
    Datum in der Zukunft?

    Uli

    --
    Web: http://www.hbcifm99.de/
    RSS: http://www.hbcifm99.de/hbcifm99.atom.xml

    Mittwoch, 5. Februar 2014 23:36
  • Option "Aufträge senden" aktiviert?
    Datum in der Zukunft?

    Es sind alle online Aufgaben angehäkelt und der 03.02.2014 lag und liegt im Normbereich.

    Ich habe mal eben experimentiert.

    Ich hatte bei dem Empfänger im Money bic und iban eingetragen. Folge: Bearbeitung im HBCI nicht möglich, da kein Fenster auf geht.

    Bei einer Testüberweisung an einen anderen Empfänger mit ktonr und blz ging automatisch ein Fenster auf zur SEPA-umstellung. Alles schön.

    Also bei meinem Empfänger ktonr. und blz eingetragen. Bearbeiten ist möglich, iban und bic ermitteln geht, es taucht aber sofort ein roter Stern hinter dem Betrag auf und AbsenderBIC und AbsIBAN verschwindet!?

    Speichern nicht möglich, es geht ein Fehlermeldungsfenster auf.

    Fehler

    Die Buchung enthält ungültige Eingaben (Code=128)

    Felder:

     -Betrag

    Der Betrag (400,00€) kann aber nicht verändert werden. Ich kann die weitere Bearbeitung also nur abbrechen. Sofort nach dem schließen, kann ich die Buchung nicht mehr bearbeiten, da ja dann beim Empfänger wieder bic und iban eingetragen sind.

    So, noch als zusatzinfo: Es handelt sich im Money um eine Umbuchung von einem Postbank Konto auf ein anderes PoBa Kto. Da ich drei Konten bei der PoBa habe,....es geht in keine Richtung.

    Mache ich eine Überweisung an einen anderen Postbankempfänger funktioniert alles.

    Und nun?

    Gruß

    Camirus

    Donnerstag, 6. Februar 2014 19:55
  • Ich hatte bei dem Empfänger im Money bic und iban eingetragen. Folge: Bearbeitung im HBCI nicht möglich, da kein Fenster auf geht.

    Wo hast Du das eingegeben? Im Hauptfenster unter Empfänger-Details oder im Empfänger-Online-Details-Fenster?

    Also bei meinem Empfänger ktonr. und blz eingetragen. Bearbeiten ist möglich, iban und bic ermitteln geht, es taucht aber sofort ein roter Stern hinter dem Betrag auf und AbsenderBIC und AbsIBAN verschwindet!?

    Speichern nicht möglich, es geht ein Fehlermeldungsfenster auf.

    Die Buchung enthält ungültige Eingaben (Code=128)

    Felder:

     -Betrag

    Du hast in Money vermutlich eine Einzahlung angegeben und nicht die Kennung 'Online' verwendet, sonst würde Money meckern.

    Uli

    --
    Web: http://www.hbcifm99.de/
    RSS: http://www.hbcifm99.de/hbcifm99.atom.xml

    Donnerstag, 6. Februar 2014 20:27
  •                           Wo hast Du das eingegeben? Im Hauptfenster unter Empfänger-Details oder im Empfänger-Online-Details-Fenster?

    Die Eingaben habe ich im Hauptfenster unter Empfänger-Details gemacht.

                             Du hast in Money vermutlich eine Einzahlung angegeben und nicht die Kennung 'Online' verwendet, sonst würde Money meckern.

    Da die (Um-)Buchung an das HBCI-Modul übergeben wurde, muß ich wohl 'online' eingetragen haben.

    Danke für die schnelle Reaktion.

    Camirus


    • Bearbeitet Camirus Donnerstag, 6. Februar 2014 20:35
    Donnerstag, 6. Februar 2014 20:34
  • Die Eingaben habe ich im Hauptfenster unter Empfänger-Details gemacht.

    Da kannst Du die BIC doch nur 8-stellig erfassen. Warum klickst Du nicht auf den Button [Details und Zahlungsoptionen ändern...]?

    Da die (Um-)Buchung an das HBCI-Modul übergeben wurde, muß ich wohl 'online' eingetragen haben.

    Das glaube ich nicht, denn sonst stünde im HBCI-Modul der negative Wert "-400,00 EUR" und würde nicht angemeckert werden. Da hast vermutlich die Ersatzkennung 'oonline' eingegeben, da erfolgt dann keine Prüfung in Money, siehe auch die Online-Hilfe dazu.

    Uli

    --
    Web: http://www.hbcifm99.de/
    RSS: http://www.hbcifm99.de/hbcifm99.atom.xml

    Donnerstag, 6. Februar 2014 21:03
  • Da kannst Du die BIC doch nur 8-stellig erfassen. Warum klickst Du nicht auf den Button [Details und Zahlungsoptionen ändern...]?

    Egal wie ich es mache, ob unter Empfänger-Details, per Auftrag bearbeiten -> IBAN/BIC ermitteln über das HBCI-Modul odermit [Details und Zahlungsoptionen ändern...],.....das Ergebnis ist das gleiche,......es geht nicht.

    Das glaube ich nicht, denn sonst stünde im HBCI-Modul der negative Wert "-400,00 EUR" und würde nicht angemeckert werden. Da hast vermutlich die Ersatzkennung 'oonline' eingegeben, da erfolgt dann keine Prüfung in Money, siehe auch die Online-Hilfe dazu.

    Wollte ein Screenshot einfügen, geht leider nicht :-(  Natürlich steht da ein negativer Wert,...und drüber steht auch 1online.

    Und er meckert doch. :-)

    Ich habe den Eindruck, es gibt irgendein Problem mit dem Überweisen auf ein anderes Konto, das ebenfalls von Money verwaltet wird.

    Gruß

    Camirus

    Donnerstag, 6. Februar 2014 21:26
  • Egal wie ich es mache, ob unter Empfänger-Details, per Auftrag bearbeiten -> IBAN/BIC ermitteln über das HBCI-Modul odermit [Details und Zahlungsoptionen ändern...],.....das Ergebnis ist das gleiche,......es geht nicht.

    Was passiert, wenn Du in Money die Kategorie Umbuchung:Kontoxxx löscht?

    Natürlich steht da ein negativer Wert,...und drüber steht auch 1online.

    Was steht in der Fenster-Überschrift? Ändert sich das, wenn IBAN und BIC des Absenders verschwinden, bzw. Du das Fenster abbrichst und erneut öffnest?

    Gruß von der Schlei
    Uli

    --
    Web: http://www.hbcifm99.de/
    RSS: http://www.hbcifm99.de/hbcifm99.atom.xml

    • Bearbeitet Uli Amann Freitag, 7. Februar 2014 00:51
    Freitag, 7. Februar 2014 00:29
  • Was passiert, wenn Du in Money die Kategorie Umbuchung:Kontoxxx löscht?

    In meinem Money finde ich keine Kategorie Umbuchung:Kontoxxx. Wenn ich bei einer Überweisung die Kategorie auswähle (was ich noch nie gemacht habe), wird aus der Überweisung automatisch eine Umbuchung, bei der man keine Kategorie auswählen kann. Ich nehme immer gleich Umbuchungsauftrag.

    Was steht in der Fenster-Überschrift? Ändert sich das, wenn IBAN und BIC des Absenders verschwinden, bzw. Du das Fenster abbrichst und erneut öffnest?

    Die Fensterüberschrift ist S€PA-Überweisung bearbeiten. Nach dem klick auf den Button IBAN/BIC ermittel ändert sich die Fensterüberschrift in Buchung bearbeiten. Nach einem Abbruch kann ich das Fenster nicht erneut öffnen. Erst wieder, wenn ich im Money bei dem Empfänger IBAN und BIC gegen Ktonr. und BLZ ersetzt habe.

    Gruß von der Leine

    Camirus

    Freitag, 7. Februar 2014 11:08
  • In meinem Money finde ich keine Kategorie Umbuchung:Kontoxxx. Wenn ich bei einer Überweisung die Kategorie auswähle (was ich noch nie gemacht habe), wird aus der Überweisung automatisch eine Umbuchung, bei der man keine Kategorie auswählen kann.

    Ich meine nicht den Kategorienbaum, sondern den Kategorie-Eintrag "Umbuchung..." im Kontobuch.

    Die Fensterüberschrift ist S€PA-Überweisung bearbeiten. Nach dem klick auf den Button IBAN/BIC ermittel ändert sich die Fensterüberschrift in Buchung bearbeiten. Nach einem Abbruch kann ich das Fenster nicht erneut öffnen. Erst wieder, wenn ich im Money bei dem Empfänger IBAN und BIC gegen Ktonr. und BLZ ersetzt habe.

    Alles seltsam. Kopiere bitte mal das Ergebnis der Money-Systemanalyse in Deine nächste Antwort. Sind IBAN und BIC in Money korrekt eingetragen?

    Gruß von der Schlei
    Uli

    --
    Web: http://www.hbcifm99.de/
    RSS: http://www.hbcifm99.de/hbcifm99.atom.xml

    Freitag, 7. Februar 2014 12:27
  • Moin Uli,

    da bin ich wieder. Vielen Dank für deine Bemühungen.

    Wenn ich die Umbuchung lösche ist auch der Auftrag weg. ?! Was sollte passieren? Ich glaub ich verstehe nicht so wirklich was du meinst. Sorry.

    Wenn ich im HBCI-Modul den Button IBAN/BIC ermitteln geklickt habe, werden die Daten korrekt ins Money übergeben.

    Hier mal die Systemanalyse.

    Money 99V2000 & HBCIFM99 Systemprüfung 1.23 Stand 09.02.2014 10:28:44
    OS Version: Microsoft Windows XP (Service Pack 3) 32bit
    Windir: C:\WINDOWS
    Appdata: C:\Dokumente und Einstellungen\Achim\Anwendungsdaten
    Explorer Version: 6.0.2900.5512
    Internet Explorer version: 8.0.6001.18702
    Locale: 1031
    Regionsoptionen korrekt für Deutschland eingestellt
    CommonFilesDir: C:\Programme\Gemeinsame Dateien
    Money Version: 7.0.0.723
    Money LCID: 1031
    Money SKU: FI4
    mfc42.dll Version im Money-Verz.: D:\Programme\Microsoft Money\mfc42.dll nicht gefunden (OK)
    mfc42.dll Version im Windows-Verz.: 6.2.8081.0
    vipzka.exe Version: 3.0.0.54 (Money 99V2000 SP1 Decoder)
    HBCIFM99 Version: 4.1.0.81
    DDBAC Version: 5.3.21.0
    DDBAC Dir: C:\Dokumente und Einstellungen\Achim\Anwendungsdaten\DataDesign\DDBAC
    MDAC Version : 2.81.1132.0 (2.8 SP2? (Windows XP SP3))
    Jet 3.5 Version: 3.51.623.4
    Jet 4.0 Version: 4.0.9511.0 (Security Bulletin MS08-028)
    ODBC Jet Version: 4.0.6305.0
    Älteste Datei im Money-Ordner: MSPFCTL0.DLL 08.09.1998 15:44:24 (FALSCH)
    MS Setup Registry Key zeigt korrektes MS Money 99V2000 Standard (OK)
    QuoteServerURL: http://data.moneycentral.msn.com/Scripts/invisapi.dll/ (OK)
    Alte Registry Werte sind entfernt. (OK)
    SmrtInetURL: http://www.hbcifm99.de/smrtinet.ini (unbekannt)
    Kein LAN-Proxy konfiguriert
    Windows Firewall ist eingeschaltet
    Antivirus avast! Antivirus 5.0.150996955 aktiv
    Auf das Security Center 2 kann nicht zugegriffen werden.
    Keine Firewall erkannt.
    Keine AntiSpyware erkannt.
    Kontakt 0: Giro (Postbank) BLZ 25010030 HBCI 220 CommAddr https://hbci.postbank.de/banking/hbci.do SecProgID TAN PINTAN ITanSupported ITANVerf. 999,901 S-Fkt 901
    Kontakt 1: Business (Postbank) BLZ 25010030 HBCI 300 CommAddr https://hbci.postbank.de/banking/hbci.do SecProgID TAN PINTAN ITanSupported ITANVerf. 999,901 S-Fkt 901 ManualUPD
    Kontakt 2: Hausfinanz (Postbank (Giro)) BLZ 20010020 HBCI 220 CommAddr https://hbci.postbank.de/banking/hbci.do SecProgID TAN PINTAN ITanSupported ITANVerf. 999,901 S-Fkt 901
    Kontakt 3: PSD Bank (PSD Bank) BLZ 25090900 HBCI 300 CommAddr https://hbci11.fiducia.de/cgi-bin/hbciservlet SecProgID TAN PINTAN ITanSupported ITANVerf. 942 S-Fkt 942

    Gruß

    Camirus

    Sonntag, 9. Februar 2014 09:36
  • Hallo Camirus,

    führe vorab über das HBCI-Modul/Menü Extras eine MNY-Reparatur durch.

    Wenn ich die Umbuchung lösche ist auch der Auftrag weg. ?! Was sollte passieren? Ich glaub ich verstehe nicht so wirklich was du meinst. Sorry.

    Du sollst den Auftrag als Zahlung, nicht als Umbuchung anlegen.

    Hier mal die Systemanalyse.

    ..
    Kontakt 0: Giro (Postbank) BLZ 25010030 HBCI 220 CommAddr https://hbci.postbank.de/banking/hbci.do SecProgID TAN PINTAN ITanSupported ITANVerf. 999,901 S-Fkt 901
    ..
    Kontakt 2: Hausfinanz (Postbank (Giro)) BLZ 20010020 HBCI 220 CommAddr https://hbci.postbank.de/banking/hbci.do SecProgID TAN PINTAN ITanSupported ITANVerf. 999,901 S-Fkt 901

    Diese Kontakte müssen noch auf HBCI-Version 3.0 umgestellt werden.

    Gruß von der Schlei
    Uli

    --
    Web: http://www.hbcifm99.de/
    RSS: http://www.hbcifm99.de/hbcifm99.atom.xml


    Sonntag, 9. Februar 2014 10:08
  • Hallo Uli,

    Reparatur ohne besonderen Vorkommnisse durchgeführt. Keine Änderung.

    Habe den Auftrag als sonstige Zahlung angelegt, funktioniert. Scheinbar mag das HBCI keine Umbuchungen durchführen. :-(

    Kontakte sind umgestellt.

    Umbuchungsauftrag wird stumpf ignoriert.

    Gruß von der Leine

    Camirus

    Sonntag, 9. Februar 2014 13:28
  • Hallo Camirus,

    Habe den Auftrag als sonstige Zahlung angelegt, funktioniert. Scheinbar mag das HBCI keine Umbuchungen durchführen. :-(

    eigentlich schon. Nur liegt bei Dir ein Problem vor, das ich noch nicht kenne. Sind unter Bankinformationen/Konten/UPD bei dem Konto Umbuchungen frei geschaltet?

    Gruß von der Schlei
    Uli

    --
    Web: http://www.hbcifm99.de/
    RSS: http://www.hbcifm99.de/hbcifm99.atom.xml



    • Bearbeitet Uli Amann Sonntag, 9. Februar 2014 14:28
    Sonntag, 9. Februar 2014 14:27
  • Wir kommen voran,....

    In dem Fenster 'Bankinformationen für Kontakt 'Business'' steht unter Allgemein ein rotes X vor (HIUMBS) Umbuchungen.

    Unter Konten/UPD steht ein Eintrag dieser gar Art nicht.

    Sonntag, 9. Februar 2014 22:55
  • In dem Fenster 'Bankinformationen für Kontakt 'Business'' steht unter Allgemein ein rotes X vor (HIUMBS) Umbuchungen.

    Und etwas tiefer bei HICUMS SEPA-Umbuchung?

    Unter Konten/UPD steht ein Eintrag dieser gar Art nicht.

    Da heißen die Segmente HKxxx

    Gruß von der Schlei
    Uli

    --
    Web: http://www.hbcifm99.de/
    RSS: http://www.hbcifm99.de/hbcifm99.atom.xml


    Sonntag, 9. Februar 2014 23:21
  • Und etwas tiefer bei HICUMS SEPA-Umbuchung?

    Da ist ebenfalls ein rotes X vor.

    Unter Konten/UPD gibt es jede Menge Einträge mit Termin-, Sammel,- und Einzelüberweisungen, Terminierte und nicht Terminierte, aber Umbuchungen sind keine zu finden.

    Montag, 10. Februar 2014 00:06
  • Hallo,

    ich habe das gleiche Problem. Seit einigen Tagen akzeptirt die Postbank nur noch SEPA Überweisungen. Dabei bekomme ich nur folgenden Fehler:

    10.02.2014 ES:  an --------------- CORTALCONSO (DE38760300800--------- CSDBDE71XXX)
    14:02:33       von ----------------             (2001------ 61144------)
                       UMBRUCHUNG                             250,00 EUR
    14:02:33 HIRMG (2): Teilweise fehlerhaft. (9050)
    14:02:33 HIRMS (3): Nicht belegt. (9160)
                        Bezugsdatenelement 2,3
    14:02:33 HIRMS (3): Nicht belegt. (9160)
                        Bezugsdatenelement 2,3

    Kenne mich allerdings nicht so gut mit dem BBCI - Modul aus. Es bisher immer bestens funktioniert.

    Dafür schon mal Danke.

    Gruß Andreas

    Montag, 10. Februar 2014 13:14
  • Problem gelöst.

    Habe die Version 4.1.0.81 installiert und Workaround für Postbank-SEPA-Fehler verwenden“ aktiviert.

    Jetzt funktioniert die Überweisung. Hoffe der Rest auch wie vorher.

    Nochmals vielen Dank für die Tolle Arbeit.

    Gruß

    Andreas

    Montag, 10. Februar 2014 13:53
  • ich habe das gleiche Problem.

    Nein, hast, bzw. hattest Du nicht. Du hattest - wie Du unten treffend beschreibst - lediglich noch nicht die richtige Version.

    Gruß von der Schlei
    Uli

    --
    Web: http://www.hbcifm99.de/
    RSS: http://www.hbcifm99.de/hbcifm99.atom.xml



    • Bearbeitet Uli Amann Montag, 10. Februar 2014 14:33
    Montag, 10. Februar 2014 14:32
  • Und etwas tiefer bei HICUMS SEPA-Umbuchung?

    Da ist ebenfalls ein rotes X vor.

    Unter Konten/UPD gibt es jede Menge Einträge mit Termin-, Sammel,- und Einzelüberweisungen, Terminierte und nicht Terminierte, aber Umbuchungen sind keine zu finden.

    Kann ich mir das per www.teamviever.de mal ansehen? Maile mich doch bitte unter hbci (at) uamann (punkt) de an.

    Gruß von der Schlei
    Uli

    --
    Web: http://www.hbcifm99.de/
    RSS: http://www.hbcifm99.de/hbcifm99.atom.xml

    Mittwoch, 12. Februar 2014 12:12