none
Kreditkartenkonto online stellen

    Frage

  • Hallo NG,
    ich habe mein Kreditkartenkonto online-fähig eingerichtet.
    Nun kann ich die Buchungen online im HBCI-Modul lesen, aber beim
    Versuch diese Buchungen in das Money-Konto einzulesen, erhalte ich
    diese Fehlermeldung: "Money konnte die Info über den
    Online-Diensteanbieter nicht finden,die zum Bearbeiten Ihres Auszuges
    erforderlich sind"
    Was ist zu tuen?? Was habe ich unterlassen??
    Viele Grüße aus dem Pott
    Werner
    Samstag, 14. Januar 2017 14:56

Alle Antworten

  • Dann musst Du eine Datei einlesen, die Du vorher

    von deinem Kreditkartenanbieter herunterlädts (csv).

    Andere Ffrage:

    Wie kann man ein schon existierende

    Kreditkartenkonto in Money nachträglich

    online-fähig machen?Gruss, Joerg52

    Montag, 10. Juli 2017 17:01
  • Habe / hatte identisches Problem. Einlesen einer CSV scheint mir unlogisch, da Money die Daten ja bereits erhalten hat; lediglich die Übernahme ins Kontobuch scheiterte.

    Bei mir handelt es sich um ein Prepaid-Konto. Damit fehlt m. E. die typische Kreditkartenfunktion. Ist ja eher ein Kontokorrent ohne neg. Saldo. Warum also als Kreditkartenkonto anlegen? Bei mir führte folgendes zum Erfolg:

    1. Kreditkartenkonto gelöscht
    2. Kreditkartenkonto neu erstellt; aber als "Bankkonto" - lediglich in der Bezeichnung "Kreditkartenkonto" eingefügt.
    3. War sofort o.k. (zu meinem Erstaunen)

    Gruß micha

    Samstag, 18. November 2017 11:08