locked
Frankfurter Sparkasse- 1822direkt- kein HBCI mehr möglich RRS feed

  • Question

  • Hallo Zusammen,

    seit einigen Tagen bekomme ich keine Verbindung mehr mit der 1882direkt zustande. Es erscheint folgende Fehlermeldung. Auch ist ein Synchronisieren nicht möglich.

    "Bitte den Auftrag nochmals zu einem späteren Zeitpunkt senden. (MGKI4290000005). Der Auftrga wurde nicht ausgeführt."

    Wer weiß Rat?

    Danke im voraus.

    Gruß

    Friday, 5 March 2021 1:20 PM

All replies

  • Hallo,

    hat keiner einen Tipp? Das ist mein wichtigstes Konto. Sonst kann ich Money99 nicht mehr nutzen.

    Ulrich liest du hier mit? Es wäre schön, wenn du mir helfen könntest!

    Ich spendiere auch wieder für deine Frau Milka Noisette Schokolade .

    Gruß

    Peter



    • Edited by Peter-Ebase Tuesday, 16 March 2021 10:45 AM
    Friday, 12 March 2021 12:45 PM
  • Hallo Peter,

    ich bin auch Kunde der 1822 und gerade auf deinen Thread gestoßen. Bei mir funktioniert die Anmeldung am HBCI-Server ganz normal. Eventuell nur ein temporäres Problem.

    Grüße von der Spree

    Guido

    Wednesday, 17 March 2021 10:40 AM
  • Hallo Guido,

    danke für deine Antwort.

    Dann habe ich wahrscheinlich irgendwas "zerschossen" als ich versuchte ein neues 1822 Depot anzulegen. Das Depot erschien beim Synchronisieren nicht unter "Homebanking Kontakte" (DDBAC). Deshalb habe ich es manuell unter "Konten verwalten" (DDBAC) angelegt. Brachte natürlich nichts.

    Jetzt habe ich auch schon den kompletten 1822 Bankkontakt in (DDBAC) gelöscht und neu angelegt. Es kommt immer noch die Fehlermeldung.

    Kann man da irgendwo etwas resetten?

    Gruß
    Peter
    Wednesday, 17 March 2021 3:26 PM
  • Hallo Zusammen,

    habe nun auf anderes Verfahren umgestellt. Es funktioniert alles wieder.

    Vielen Dank!

    Gruß

    Peter
    Friday, 16 April 2021 1:39 PM