none
Mechanismus, damit sich Visual Studio die eingestellte Projektmappenkonfiguration merkt RRS feed

  • Question

  • Hallo.

    welcher Mechanismus sorgt dafür, dass eine im Visual Studio eingestellte Projektmappenkonfiguration (es können ja einige unterschiedliche vorliegen) nach Schliessen des Visual Studio und wieder Öffnen des Visual Studios dann wieder korrekt angwählt wird? Oder nach Entladen und Wiederladen einer Solution/Projektmappe, nachdem zuvor eine andere Solution/Projektmappe angewählt wurde. Also so wie die Konfiguration vor dem Schiessen/Entladen gesetzt war. Wird das in einer Datei gespeichert? Oder in der Registry? Oder in einer Datenbank? Beiispiele für Projektmappenkonfiguration: im einfachsten Fall Debug, Release

    Viele Grüsse, Roger

    Wednesday, February 5, 2020 4:33 PM

Answers

  • Projektbezogen befindet sich einiges, binär verschlüsselt, im versteckten ".vs"-Verzeichnis.
    Weitere Speicherorte

    %LOCALAPPDATA%\Microsoft\VisualStudio
    %APPDATA%\Microsoft\VisualStudio

    Dokumentiert ist aber nichts.

    Wednesday, February 5, 2020 5:16 PM

All replies

  • Hmmm ... ich würde mal tippen, dass Du hier nicht so wirklich im richtigen Forum gelandet bist. Hier geht es um Scripting mit Powershell. Schau doch mal, ob Du nicht ein dediziertes Forum für Visual Studio findest. Dort bekommst Du bestimmt schneller und bessere Antworten.  ;-)

    Viel Glück.


    Live long and prosper!

    (79,108,97,102|%{[char]$_})-join''

    Wednesday, February 5, 2020 4:44 PM
  • Projektbezogen befindet sich einiges, binär verschlüsselt, im versteckten ".vs"-Verzeichnis.
    Weitere Speicherorte

    %LOCALAPPDATA%\Microsoft\VisualStudio
    %APPDATA%\Microsoft\VisualStudio

    Dokumentiert ist aber nichts.

    Wednesday, February 5, 2020 5:16 PM